Teilnahmebedingungen

    Haftungsausschluss & Nutzungsbedingungen für die Nutzung von der Fair Coachings Vermittlung

    Fair Coachings wird vertreten durch Isabell Mezger, im Folgenden unter „Fair Coachings“ gemeint. Die Coaches, Expert*innen und Trainer*innen werden im Folgenden als „Anbieter“ bezeichnet.

    Teilnahmevoraussetzungen:

    Die vergünstigten und kostenfreien Angebote, die Fair Coachings im Mitgliederbereich vorstellt, dürfen nur von Menschen mit

    – geringem Einkommen (Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Praktikant*innen, Arbeitslose, Alleinerziehende, Geringverdienende)

    – einem Mindestalter von 18 Jahren

    genutzt werden.

    Fair Coachings übernimmt keinerlei Gewähr für das, was beim Coaching passiert. Die Qualitätssicherung findet durch Austausch mit dem Coach statt und durch Nennung von Aus- und Weiterbildungen.

    Fair Coachings übernimmt keine Gewähr für Auswahl, Kontaktaufnahme, Teilnahme am Angebot und Bezahlung. Fair Coachings ist lediglich Vermittler. Deine Daten werden zu keinem Moment an den Anbieter weitergegeben. Bei erfolgreicher Bewerbung auf ein Angebot über Fair Coachings wird ausschließlich die anonymisierte Teilnahme-ID an den Anbieter und an den Bewerber weitergegeben, damit eine Verifikation stattfinden kann.

    Die Preise der Angebote werden seitens des Anbieters festgelegt und liegen in seiner/ihrer Verantwortung.

    Die Teilnahme an den Angeboten erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

    Fair Coachings übernimmt keine Gewähr für: Qualität, Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der von den Anbietern bereitgestellten Informationen zu den Angeboten.

    Die Anbieter arbeiten nicht für Fair Coachings, sondern sind in vollem Umfang eigenständig.

    All diesen Punkten hat auch der Anbieter zugestimmt.

    Ein Coaching oder eine Beratung ersetzen keine psychotherapeutische oder ärztliche Behandlung.

    Die Reihenfolge der aufgeführten „Fair Coaches“ und deren Angebote auf unseren Webseiten und Sozialen Kanälen haben keinerlei Wertung inne und folgen keiner Hierarchie oder Logik.

    Mit der Nutzung von Fair Coachings verzichtest Du ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche – gleich welcher Art – aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen, die im Zusammenhang mit Deiner Teilnahme an einem Angebot eintreten könnten.

    Fair Coachings gibt keine Garantie, dass Du nach Deiner Bewerbung auch an dem gewünschten Angebot teilnehmen kannst. Voraussetzung zum Erhalt eines Platzes ist die Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen (siehe oben). Sind diese erfüllt, werden die vorhandenen Plätze eines Angebots nach chronologischem Eingang der Bewerbungen vergeben.